Aktionstag Gesundheitswandern: eine gelungene Veranstaltung

DSC02711

Der Aktionstag Gesundheitswandern des Schwäbischen Albvereins auf dem Eschelhof war ein super Erfolg. Drei Gesundheitswanderungen starteten am Wanderheim des Schwäbischen Albvereins und leiteten die Teilnehmer auf einer idyllischen Strecke rund um den Eschelhof durch den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Geführt wurden die Gesundheitswanderungen von zertifizierten Gesundheitswanderführern und -führerinnen. Da der Aktionstag auch bei den Nachhaltigkeitstagen Baden-Württemberg gemeldet war, machte sich eine Wandergruppe unter der Leitung von Dr. Charlotte Kämpf mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Weg und wanderte von Oppenweiler über den Eschelhof nach Sulzbach/Murr. Die Wanderer trafen zur Mittagszeit auf dem Eschelhof ein. Gerade rechtzeitig, um an einer Exkursion unter der Führung von Dr. Elisabeth Nübel teilzunehmen und Blumen und Kräuter unserer Heimat kennenzulernen. Anschließend erklärte und zeigte Referentin Ulrike Christiani das Bewegungsprogramm „Fünf Esslinger“ und lud die Teilnehmer zum Mitmachen ein. Alle hatten großen Spaß bei den gemeinsamen Übungen. Das herrliche Wetter und die gute Bewirtung im Wanderheim Eschelhof taten ihr übrigens, den Aktionstag zu einer rundum gelungenen Veranstaltung zu machen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von swaechter. Permanenter Link des Eintrags.

Über swaechter

Ich bin freie Journalistin und also solche für die Pressearbeit des Albvereins/Gesamtverein zuständig. Zur Pressearbeit beim Schwäbischen Albverein gehört beispielsweise die Erstellung von Pressemitteilungen und Texten, die Fotobeschaffung, die redaktionelle Arbeit für die Homepage, die Berichterstattung über vereinsinterne Veranstaltungen und Informationsforen, die Zusammenstellung von Presseunterlagen, die Realisierung von Presseterminen und Pressekonferenzen und die Entwicklung von Presseplänen über das Jahr. Außerdem arbeite ich punktuell für verschiedene Verlage als Redakteurin. Weiterhin mache ich projektbezogene Pressearbeit für Unternehmen, Messen sowie Vereine und Verbände. Meine Schwerpunkte sind Umwelt, Naturschutz, Gesundheit, Tourismus, aber auch Facility Management und Kommunaltechnik.