Weitwanderung im Donaubergland

IMG_1297

Weitwandern ist gefragt wie nie und gute Kondition ist Voraussetzung. Eine der zahlreichen Weitwanderungen, die der Albverein im Programm hat, siehe Flyer, ist die 42 km lange Tour „Donaubergland 3 in 1“. Sie dauert ca. zehn Stunden und man muss mehr als 1000 Höhenmeter erklimmen. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz „auf dem Klippeneck“ in Denkingen, es geht morgens um 6.30 Uhr los. Rucksackvesper und Getränke sind wichtig, eine Anmeldung ist erwünscht. Kontakt: Thomas Pfister, Tel. 0741/3489623.

Link zur Ortsgruppenseite

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und verschlagwortet mit , von swaechter. Permanenter Link zum Eintrag.

Über swaechter

Ich bin freie Journalistin und also solche für die Pressearbeit des Albvereins/Gesamtverein zuständig. Zur Pressearbeit beim Schwäbischen Albverein gehört beispielsweise die Erstellung von Pressemitteilungen und Texten, die Fotobeschaffung, die redaktionelle Arbeit für die Homepage, die Berichterstattung über vereinsinterne Veranstaltungen und Informationsforen, die Zusammenstellung von Presseunterlagen, die Realisierung von Presseterminen und Pressekonferenzen und die Entwicklung von Presseplänen über das Jahr. Außerdem arbeite ich punktuell für verschiedene Verlage als Redakteurin. Weiterhin mache ich projektbezogene Pressearbeit für Unternehmen, Messen sowie Vereine und Verbände. Meine Schwerpunkte sind Umwelt, Naturschutz, Gesundheit, Tourismus, aber auch Facility Management und Kommunaltechnik.