Sportliche Weitwanderung – alle haben durchgehalten und hatten Spaß

weitwanderung-donaubergland-2-th-pfister weitwanderung-donaubergland-th-pfister

Die sportliche Wanderung „Donaubergland 3 in 1“, die am Samstag, 27. Mai, bei Denkingen stattfand, kam – trotz schweißtreibender Temperaturen – bei den Teilnehmern sehr gut an. Zum Glück ging es großteils durch den Wald.

Insgesamt 17 Wanderer und Wanderinnen sind die 44 km lange Strecke mitgelaufen.

Bei der Kapelle „Alter Berg“ (Gruppenbild) entschädigte die Wanderer ein herrlicher Ausblick bis zu den Alpen für die Strapazen der Tour.

Insgesamt wurden 1900 Meter Auf und 1600 Meter Ab bewältigt.

Die Resonanz der Veranstaltung war super.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und verschlagwortet mit von swaechter. Permanenter Link zum Eintrag.

Über swaechter

Ich bin freie Journalistin und also solche für die Pressearbeit des Albvereins/Gesamtverein zuständig. Zur Pressearbeit beim Schwäbischen Albverein gehört beispielsweise die Erstellung von Pressemitteilungen und Texten, die Fotobeschaffung, die redaktionelle Arbeit für die Homepage, die Berichterstattung über vereinsinterne Veranstaltungen und Informationsforen, die Zusammenstellung von Presseunterlagen, die Realisierung von Presseterminen und Pressekonferenzen und die Entwicklung von Presseplänen über das Jahr. Außerdem arbeite ich punktuell für verschiedene Verlage als Redakteurin. Weiterhin mache ich projektbezogene Pressearbeit für Unternehmen, Messen sowie Vereine und Verbände. Meine Schwerpunkte sind Umwelt, Naturschutz, Gesundheit, Tourismus, aber auch Facility Management und Kommunaltechnik.