Die Balkone des Linzgaus

20.05.2017, Markdorf

Als Linzgau wird das eiszeitlich überprägte nördliche Hinterland des Bodensees zwischen Überlingen und Ravensburg bezeichnet. Die tiefer gelegenen Teile sind durch das Bodenseeklima begünstigt und daher Obst- und Weinanbaugebiete. Der obere Linzgau ist durch eine steile Geländestufe vom Bodenseeraum abgesetzt und erreicht am Höchsten 833 m ü. NN. Unsere Wanderung führt zu den schönsten Aussichtsbalkonen des Linzgaus. Wir starten in Markdorf und wandern über das Deggenhauser Tal und Heiligenberg nach Salem mit seinem einzigartigen Klosterensemble. Mit der Bahn geht es zurück nach Markdorf. Bitte Rucksackvesper und Getränke für unterwegs nicht vergessen, Einkehrmöglichkeit in Oberbetenbrunn und Heiligenberg.

Strecke: 36 km, Reine Gehzeit: 8 Std., Auf- und Abstiege: je 850 m

Treffpunkt: 88677 Markdorf, Bahnhof

Kontakt: Dr. Johannes Burkhardt, Telefon 07544 741112 (abends),

eMail:

Anmeldung: erforderlich bis 13.5.2017

Uhrzeit:
07:00 - 19:00

Ort:
Bahnhof Markdorf
Eisenbahnstraße
88677 Markdorf


Lade Karte....
zur Übersicht