Heimat- und Wanderakademie Baden-Württemberg

 

Logo Heimat- und Wanderakademie

Die Heimat- und Wanderakademie Baden-Württemberg ist seit 2001 die Bildungseinrichtung des Schwäbischen Albvereins und des Schwarzwaldvereins.

Das Jahresprogramm 2017 finden Sie hier

Im August 2016 wurde die Anerkennung als Träger von Qualifizierungsmaßnahmen im ehrenamtlichen Bereich ausgesprochen. Das heißt, die Heimat- und Wanderakademie ist berechtigt, Bildungsmaßnahmen im Sinne des Bildungszeitgesetzes durchzuführen.

Gemäß Bildungszeitgesetz haben Beschäftigte einen Anspruch darauf, sich zur Weiterbildung von ihrem Arbeitgeber an bis zu fünf Tagen pro Jahr freistellen zu lassen. Die Freistellung erfolgt unter Fortzahlung des Arbeitsentgeltes.

Blick ins echaztal walz ausschnitt - Kunz

Das Leitbild der Heimat- und Wanderakademie findet man unter: Leitbild

Das  Jahresprogramm ist breit angelegt und richtet sich sowohl an Interessierte, die  Land,  Landschaft, Natur, Kultur und Geschichte im Rahmen von qualifizierten Exkursionen und Seminaren kennenlernen wollen, als auch an Menschen, die als Wanderführer, Naturschützer oder in der Kulturarbeit bereits engagiert sind und sich aus- und weiterbilden möchten.

Nähere Informationen finden Sie auf www.wanderakademie.de